Dark Easter Metal Meeting 2022

  • München, Backstage
  • 16. April 2022 - 17. April 2022

Was 2012 als kleines, nationales, eintägiges Black-Metal-Festival begann, ist inzwischen zum international gefragten, zweitägigen Extreme-Metal-Event herangewachsen: Seit 2015 ist das DARK EASTER METAL MEETING regelmäßig ausverkauft, zuletzt mit 1.600 Besuchern!

Die für 11. und 12. April 2020 geplante neunte Ausgabe musste wegen der Corona-Pandemie auf 16. und 17. April 2022 verschoben werden. Alle bereits gekauften Tickets für 2020 behalten ihre Gültigkeit. Das Festival ist damit bereits aus der Vorverkaufsperiode für 2020 ausverkauft. Das komplette Billing liest sich wie folgt:

My Dying Bride | Marduk | Primordial | Belphegor | Gaahls Wyrd | Grave | Memoriam | Naglfar | Bethlehem | Imperium Dekadenz | Varathron | Root | Runemagick | Mork | Panzerfaust | Sulphur Aeon | Wormwood | Mephorash | 1914 | Dordeduh | Grave Desecrator | Denial Of God | Demonical | Crescent | Ellende | Merrimack | Messa | Enisum | Vargsheim | Ars Veneficium  | Eridu | Perchta

Die Bands verteilen sich wie folgt auf die beiden Tage:

Plakat des Dark Easter Metal Meeting 2022

Antworten

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: