Amon Amarth: Rückblick auf den „How To Become A Viking“-Tag

Am 3. Mai veröffentlichen Amon Amarth mit „Berserker“ ihr elftes Studioalbum. Die Band hatte für die deutschen Fans ein ganz besonderes Prelistening-Event geplant und läd zum „How To Become A Viking“-Tag auf ein Landgut in der Nähe von Heilbronn eingeladen, wo die Fans sich in allerlei Wikinger-Disziplinen messen konnten. Gekrönt wurde der Tag von einem gemeinsamen Spanferkelessen und schließlich vom Prelistening des neuen Albums.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »

Geschrieben am 25. April 2019 von

Antworten

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: