Arkona mit weiteren Albumdetails

Das neue Album der Paganisten ARKONA erscheint in Deutschland am 02.11. und wird 14 Songs enthalten. Das Herzstück ist laut Band das fünfzehnminütige „Na Moey Zemle (In My Land)“, welches eine „Paganmetaloper über die Zerstreuung der Slawen in Europa“ darstellt.

Die Trackliste:

01. Goi, Rode, Goi!
02. Tropoiu Nevedannoi (On the Unknown Trail)
03. Nevidal (The Wonder)
04. Na Moey Zemle (In My Land)
05. Pritcha (The Parable)
06. V Tsepiakh Drevney Tainy (In Chains of Ancient Mystery)
07. Yarilo
08. Liki Bessmertnykh Bogov (Faces of Immortal Gods)
09. Kolo Navi (Kolo of Nav)
10. Korochun
11. Pamiat (The Memory)
12. Kupalets
13. Arkona
14. Nebo Hmuroe, Tuchi Mrachniye (Sullen Sky Lurid Clouds)

Publiziert am von Jan Müller

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.