Babymetal: Gitarrist „Ko-Gami“ ist tot

Mikio ‘Ko-Gami’ Fujioka ist im Alter von nur 36 Jahren tödlich verunglückt. Wie seine Frau nun bekannt gab, stürzte der Gitarrist der BABYMETAL unterstützenden „Kami-Band“ am 30. Dezember 2017 von einer astronomischen Aussichtsplatform und erlag danach seinen Verletzungen.

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Zur Facebook Seite »