Batushka kündigen neue EP an – erste Songs online

Bartłomiej Krysiuks „offizielle“ BATUSHKA haben eine 30-minütige 5-Track-EP mit dem Titel „Раскол“ („Raskol“) angekündigt. Der Titel, der Spaltung oder Schisma bedeutet, bezieht sich auf die auf der Neuerscheinung thematisierte Geschichte, ist aber auch eine Allegorie auf die aktuelle Situation der Band. Die EP erscheint am 7. August in digitaler Form, als CD, limitiertes Digipack und Kassette. Einen Monat später werden limitierte Vinyl-Versionen erscheinen.

Zwei Songs, „Irmos II“ und „Irmos III“ sind bereits online:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der lyrische Teil der Geschichte entstand auf der Grundlage eigener Interpretationen der Texte, die im Buch „Sticherarion“ enthalten sind, das nach der von Patriarch Nikon im 17. Jahrhundert durchgeführten Reform der liturgischen Bücher aus dem allgemeinen liturgischen Gebrauch verschwand. Bis heute wird dieses Buch von Altgläubigen aller Konfessionen verwendet und war einer der Gründe für das große Schisma des 17. Jahrhunderts und die Spaltung der orthodoxen Kirche.

Zur Facebook Seite »

Geschrieben am 2. August 2020 von

Antworten

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: