Benighted: Neue Single für den guten Zweck

Die französischen Brutal-Deather BENIGHTED haben erst unser Album des Monats April 2020 – „Obscene Repressed“ – veröffentlicht und schieben nun einen weiteren brandneuen Track namens „Serve To Deserve“ hinterher. Alle durch den Song generierte Einnahmen gehen an die Lyoner Location Rock N’Eat, die von der Corona-Krise stark getroffen wurde. Das Statement der Band lautet wie folgt:

„We are very proud to unleash this very special track that we recorded to support our dear friends from the Rock N’Eat venue in Lyon ! The owners of the venue are brothers who are part of the underground scene for more than 20 years and they putted all their guts in this great venue where amazing bands already played like Aborted, Suffocation, The Black Dahlia Murder, Entombed, Der Weg Einer Freiheit and many others ! Of course because of Covid 19, things are very difficult for them and we want to do everything we can to help them because they FUCKING DESERVE IT ! So pls, dear friends, we invite you to download this new brutal track and donate what you can to keep the underground alive !!! Thank you for this ! Love you all !“

Der neue Single kann über die Bandcamp-Seite der Truppe gekauft werden. Ein Musikvideo gibt es obendrauf:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »