Blood Youth nehmen sich Auszeit auf unbestimmte Zeit, Tour abgesagt

Die britischen Nu-Metaller BLOOD YOUTH haben über ihre Social-Media-Kanäle informiert, dass sie sich auf unbestimmte Zeit aus dem Musikgeschäft zurückziehen werden. In einem ausführlichen Statement erklärt Gitarrist Chris Pritchard, dass sich das Leben als Musiker seit Beginn der Corona-Pandemie maßgeblich verändert hat und er aktuell psychisch nicht dazu in der Lage sei, weiterzumachen. Im gleichen Zug wurde die im März anstehende Co-Headliner-Tour mit Cane Hill abgesagt.

Erst vor wenigen Wochen postete die Band ein Bild, das sie bei Aufnahmen im Studio zeigte. Hinter der Frage, ob Fans je in den Genuss der neuen Klänge kommen werden, steht somit ein großes Fragezeichen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Blood Youth (@bloodyouthuk)

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »

Publiziert am von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert