Bring Me The Horizon veröffentlichen überraschend neues Album

Es scheint fast so, als würden BRING ME THE HORIZON wahrmachen, was Fronter Olli Sykes vor kurzem über kommende Veröffentlichungen der Band sagte:

„Wir werden kein herkömmliches Album veröffentlichen, vielleicht nie wieder. Wir denken darüber nach, kürzere Platten rauszubringen… der Plan ist es, im kommenden Jahr mehrere Platten zu veröffentlichen.“

Mit „Music To Listen To~Dance To~Blaze To~Pray To~Feed To~Sleep To~Talk To~Grind To~Trip To~Breathe To~Help To~Hurt To~Scroll To~Roll To~Love To~Hate To~Learn To~Plot To~Play To~Be T~Feel To~Breed To~Sweat To~Dream To~Hide To~Live To~Die To~GO TO“ haben BRING ME THE HORIZON überraschend ein neues Album veröffentlicht.

Die Scheibe mit dem sperrigen Titel umfasst acht Songs und zahlreiche Features, unter anderem geben sich Lotus Eater, Halsey, Yonaka und Happy Alone die Ehre.

Die „Music To Listen To…“-Tracklist:

1. Steal Something.
2. Candy Truck / You Expected: LAB Your result: Green
3. A Devastating Liberation
4. ¿ (feat. Halsey)
5. Underground Big {HEADFULOFHYENA} (feat. Bexey & Lotus Eater)
6. “like seeing spiders running riot on your lover’s grave” (feat. Happyalone.)
7. Dead Dolphin Sounds ‚aid brain growth in unborn child‘ Virtual Therapy / Nature Healing 2 Hours (feat. Toriel)
8. ±ªþ³§ (feat. Yonaka)

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »

Geschrieben am 27. Dezember 2019 von

Antworten

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: