Bruce Dickinson zeigt Doku über Sarajewo-Konzert

Am 14. Dezember 1994 spielte Iron-Maiden-Fronter Bruce Dickinson ein denkwürdiges Konzert in Sarajewo, der Hauptstadt von Bosnien-Herzigowina. Die Stadt steckte zu diesem Zeitpunkt noch mitten in den Unruhen des Bosnienkriegs.  UCI Events zeigt darüber am 17. April die  Dokumentation mit dem Titel „Scream For Me Sarajevo“. In ausgewählten Kinos läuft der Film dann in der englischen Originalversion mit deutschen Untertiteln. Tickets für 13 Euro gibt es hier: https://www.uci-kinowelt.de/kinoprogramm

Zur Facebook Seite »