Brutal Assault: Tageseinteilung und Billing-Änderungen

Die Running-Order des BRUTAL ASSAULT lässt weiter auf sich warten. Zumindest die Einteilung auf die Tage haben die Veranstalter nun bekanntgegeben. Im Zuge dessen wurden auch einige Absagen und Neubestätigungen verkündet.

Abgesagt haben ATARI TEENAGE, EXHUMED, PENSÉES NOCTURNES, RINGS OF SATURN; SACRED REICH, SOREPTION, THE AGONIST, VITRIOL und WINTERFYLLETH

Neu dabei sind GOROD, HAEMORRHAGE, HIDEOUS DIVINITY, IGNEA, SCHIZOPHRENIA und STAKE.

Brutal Assault day by day

Publiziert am von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.