Corey Taylor spielt Slipknot-Klassiker live

Mit seiner Solo-Band spielte COREY TAYLOR am vergangenen Donnerstag erstmals den Slipknot-Klassiker „Wait And Bleed“. Dieser wurde für das 1999er Debüt-Album von Joey Jordison geschrieben und von Taylor textlich finalisiert.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden