Corey Taylor spielt Slipknot-Klassiker live

Mit seiner Solo-Band spielte COREY TAYLOR am vergangenen Donnerstag erstmals den Slipknot-Klassiker „Wait And Bleed“. Dieser wurde für das 1999er Debüt-Album von Joey Jordison geschrieben und von Taylor textlich finalisiert.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 


Alle News vom heutigen Tag

Publiziert am von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.