Das Album des Jahres 2021 …

… kommt aus Frankreich: Unter den zwölf Gewinnern in der Kategorie „Album des Monats“ aus dem vergangenen Jahr konnten sich in unserer redaktionsinternen Abstimmung nicht ganz überraschend GOJIRA mit ihrem im April erschienenen Album „Fortitude“ durchsetzen.

 

„Mit „Fortitude“ gelingt es GOJIRA, Grenzen zu sprengen: Sie haben ein Gänsehaut-Album erschaffen, das auch genrefremden Musikfans gefallen kann und so „unsere“ Musik in einzigartiger Weise einem breiteren Publikum zugänglich macht, ohne dass irgendjemand an Ausverkauf denken wird. Damit sind GOJIRA auf mehreren Ebenen Vorbilder und tatsächlich nichts anderes als die bedeutendste Metal-Band unserer Zeit.“

Wir gratulieren herzlich!

>> Zum Review