Deranged gehen getrennte Wege

Martin Schönherr, Sänger der schwedischen Death Metal-Band DERANGED, hat den Fans schlechte Nachrichten zu überbringen: „Schlechte Neuigkeiten. Vor ein paar Wochen hat sich Rikard Wermén (Drums) entschieden, die Band zu verlassen. In den letzten 15 Jahren hat er die komplette Korrespondenz und andere Verwaltungsgeschichten für die Band erledigt und hat jetzt einfach keine Lust mehr darauf, weswegen er aussteigt. Er wollte die geplanten Gigs noch durchziehen, falls wir keinen neuen Drummer bis dorthin gefunden hätten. Aber jetzt kam Johan Axelsson (Gitarre) und meinte, dass er die geplanten Auftritte nicht mehr machen wollte und die Band sich – warum auch immer – ganz auflösen sollte. Das lässt Tomas Ahlgren (Bass) und mir keine andere Wahl.“

Darunter fallen in Deutschland folgende Festivals: Tunes Of Death Festival, Filthrock Festival, Death Feast Open Air und das Eisenwahn Festival.