Destruction-Gitarrist Mike mit Fingerbruch

Mike Sifringer, Gitarrist der deutschen Thrash-Titanen DESTRUCTION, hat sich auf dem Vlamrock Festival letzte Woche den Finger gebrochen.

Sifringer selbst dazu:

„Traurig aber wahr: der Mittelfinger ist gebrochen, der Ringfinger angebrochen. Ich muss jetzt für zwei Wochen pausieren, damit die Brüche wieder einwandfrei verheilen.“

Der Unfall passierte auf dem belgischen Festival, während Mike und die Band eine Hardcore-Show anschauten und ein aggressiver Fan mit einem Kickjunp aus dem Moshpit ins Publikum sprang. Mike sah ihn nicht kommen und bekam ihn mit voller Wucht auf die Hand.