Dornenreich: Albumtitel ohne Album

Die österreichischen Dark-Metaller DORNENREICH haben in einem ausführlichen Statement auf Facebook mit „Du wilde Liebe sei“ den Arbeitstitel für einen möglichen Nachfolger zu ihrem aktuellen Album „Freiheit“ bekanntgegeben. Musik zu den Worten gibt es indessen noch nicht.

Hier das Statement von Bandkopf Eviga:

Im Februar 2014 kündigte ich an, dass „Freiheit“ das letzte Dornenreich-Studioalbum für längere Zeit bleiben würde. Nun, gut zwei Jahre später, kann ich sagen, dass mein Gefühl in jeder Hinsicht bestätigt wurde.
Viel neue Dornenreich-Musik ist in den vergangenen beiden Jahren entstanden, doch insbesondere mein Herz und mein Horizont haben sich geweitet und genau das brauchte ich so sehr – und das wird Dornenreich vielleicht eines Tages konkret zu Gute kommen.

Auch wenn nach wie vor nicht absehbar ist, wann genau, im welchem Umfang und in welchem Rahmen wir wieder ein Tonstudio aufsuchen werden, so begleitet mich seit etlichen Monaten eine Wortfolge, die ich euch nicht vorenthalten möchte. Bitte versteht sie als einen vagen Arbeits- oder Orientierungstitel, der aber viel von dem in sich trägt, was mich seit geraumer Zeit beschäftigt, mich inspiriert und motiviert, was Grund genug ist, all dem weiter nachzuspüren.

Aber, wie auch immer, – das Leben vollzieht sich, ist groß, vielschichtig und führt uns alle immer wieder auf unvorhergesehene Pfade, weswegen es letztlich unsicher bleibt, wann und ob wir dieses Album/Projekt/Abenteuer werden verwirklichen können, doch allein schon der Gedanke gibt mir Kraft, dass wir an der Umsetzung dieses Albums arbeiten, dieses Albums mit dem Arbeitstitel:

DU WILDE LIEBE SEI

Teilt diese Nachricht und lasst mich gerne eure Assoziationen zu diesem Arbeitstitel wissen – gleich hier oder auch nach den Konzerten der Tour, die nächste Woche beginnt… Das könnte sehr aufschlussreich sein…

Lebendig und leidenschaftlich

Eviga und Dornenreich