Entrails kündigen Line-Up-Wechsel an

Die schwedischen Death Metaller ENTRAILS haben den Weggang von Sänger und Bassist Tommy sowie Drummer Martin verkündet. Beide haben beschlossen, ENTRAILS den Rücken zu kehren, um sich auf ihre Jobs und anderen Bands zu konzentrieren.

Die übrigen Musiker Jimmy und Penki haben flugs für Ersatz gesorgt, um keine Konzerte absagen zu müssen. Die neuen Mitglieder in der Band sind Drummer Freddy Ortscheid und Marcus Brorsson, der Gitarre spielen und den Hintergrundgesang übernehmen wird.

Freddy  sagt zu seinem Einstieg: „Ich bin stolz, mich jetzt offizielles Mitglied von Entrails nennen zu dürfen, fühle mich geehrt und bin gespannt, was daraus wird – das Chaos kann losgehen!

Marcus Brorsson ergänzt seinerseits: „Ich bin total aufgeregt, weil ich jetzt zu Entrails gehöre und die Chance bekomme, der Welt eine ordentliche Old-School-Death-Metal-Harke zu verpassen. Schließlich muss diese Musik ordentlich brutal bleiben.“ Penki Samuelson wird von der Gitarre zum Bass wechseln und den Leadgesang übernehmen.

Jimmy Lundqvist erklärt: „Besetzungswechsel sind gewiss kein Zuckerschlecken, aber wenn Leute abwandern, müssen neue gefunden werden, um weiter Musik machen zu können. Mit diesen frischen und verdammt guten Musikern an Bord werden wir keinen Fußbreit von dem altmodischen Stil abrücken, den Entrails verkörpern!

ENTRAILS organisieren weiterhin über „Black Serpent Promotion“ und in Eigeninitiative Konzerte. Bei Interesse, sie zu buchen, genügt eine Mail an black-serpent-promotion@gmx.deoder an die Band direkt unter entrailsreborn@hotmail.com.

Zur Facebook Seite »