EP, Full-length und Tourtermine von Wolves In The Throne Room

Im Februar wird das Label Southern Lord, die EP „Malevolent Grain“ von US-Blackmetallern WOLVES IN THE THRONE ROOM einzig auf Vinyl pressen lassen. Ausnahmen sind dabei die Limited Tour Edition, die dann auch auf CD im Tourgepäck der Wölfe zu finden ist.

Desweiteren werden Conspiracy Records allein für Europa eine Limited Edition der 12″ Scheibe mit dem Coverartwork veröffentlichen, während Southern Lord für alle anderen lediglich eine schwarze 180 Gramm Vinyl-Version auspackt. Mit der EP wird auch das neue, von Christophe Szpajdel (u.a. Emperor) entworfene, Logo verwendet werden:

Das Album „Black Cascade“ wird ab 31. März zum Verkauf bereit stehen. Sowohl die EP als auch die LP wurden letzten Winter von Randall Dunn und Mell Dettmer in Seattle auf einer Kassette aufgenommen und beinhalten die Gitarrenarbeit von Will Lindsay, der auf Tour als Bassist aushalf.

Falls ihr keinen Plattenspieler euer Eigen nennt, habt ihr die Möglichkeit WITTR im späten Januar Live zu sehen und eine CD mitzunehmen.

Weitere Info´s bezieht ihr bitte von der Myspace-Site der Band.


Geschrieben am 16. Januar 2009 von Sebastian Philipp


Alle News vom heutigen Tag


Antworten

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: