Fiddler’s Green verschieben Akustiktour auf 2023

FIDDLER’S GREEN müssen ihre für März und April geplante Akustiktour verschieben. Die neuen Termine wurden für April und Mai 2023 angesetzt, Grund ist erneut die unklare Coronalage. Die Band kommentiert die Absage so:

„Hallo liebe Fans und Freunde von Fiddler’s Green, aufgrund leider immer noch fehlender Planungssicherheit und ungewisser gesundheitlicher Risikoeinschätzung müssen wir unsere für März und April geplante Akustiktour erneut um ein Jahr verschieben. Hier und da wäre es vielleicht durchaus wieder möglich gewesen, unter ansatzweise normalen Bedingungen zu spielen, doch möchten wir die Konzerte nicht zerpflücken und irgendwann vereinzelt nachholen. Glaubt uns, diese Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen, aber für uns gilt safety first. Wir gehen davon aus, dass wir ab Ende April wieder voll loslegen und gemeinsam mit euch eine geile, schweißtreibende und sorglose Fiddlers Green Party mit freiem Kopf erleben können. Bereits gekaufte Karten behalten natürlich ihre Gültigkeit. Haltet die Ohren steif und bleibt gesund! Sláinte! Eure Fiddlers“

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »
Alle News vom heutigen Tag

Publiziert am von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.