Full Metal Moutain: der härteste und lauteste Winterurlaub

Zwischen 28. März und 3. April feiert FULL METAL MOUNTAIN seine Premiere in Nassfeld, Österreich. Sechs Tage lang können 3000 sportbegeisterte Metal-Fans ein exklusives Festival erleben. Nassfeld liegt in Kärnten, dem größten Wintersportgebiet in der Region. Extra für des Festival wurde die Wintersaison verlängert. Das Musikprogramm erstreckt sich tagsüber über The Peak und Mountain Stage. Nachts geht es im Basecamp, einer Festivalbühne im Zelt, und auf der Indoorbühne des Cube weiter.

Folgende Acts hält das Lineup bereit:
ACCEPT, ALKBOTTLE, AVANTASIA, BATTLE BEAST, BEMBERS, BEYOND THE BLACK, BLAAS OF GLORY, BLECHBLOS’N, COP U.K., CIL CITY, DA ROCKA & DA WAITLER, DEVIL’S TRAIN, DOG EAT DOG, DRESCHER, ESKIMO CALLBOY, GAMMA RAY, GLORYHAMMER, HÄMATOM, HEAVEN SHALL BURN, IN EXTREMO, LAUSCH, MADOG, MAMBO KURT, MONSTER MAGNET, MUTZ, ONKEL TOM, ORDEN OGAN, POWERWOLF, RUSSKAJA, SABATON, SERIOUS BLACK, SKYLINE und TUXEDO.

Markus Brandstätter, Geschäftsführer der Tourismusregion Nassfeld, dazu: „Wir freuen uns sehr, designierter Austragungsort für das erste Full Metal Mountain 2016 zu sein und heißen schon jetzt alle Metal Heads zu diesem einzigartigen Winterfestival herzlich willkommen. Gemeinsam mit allen Partnerbetrieben der Region setzen wir bereits in der Vorbereitung alles daran, den Metalfans aus aller Welt einen unvergesslichen Winterurlaub zu bereiten und freuen uns auf eine Woche Heavy Metal in den Bergen.“

Mitbegründer Holger Hübner sagt: „Wir kombinieren mit Full Metal Mountain das, was gut zusammen passt: ein Musikfestival mit verschiedenen Locations und internationalen Bands, Party, Wellness und natürlich Wintersport unter Gleichgesinnten. Und das Ganze vor der beeindruckenden Kulisse der schneebedeckten Alpen.“

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »