Gloryhammer: Zum ersten Mal in den Top Ten

Mit ihrem dritten Studioalbum „Legends From Beyond The Galactic Terrorvortex“ konnten die Power-Metaller GLORYHAMMER in Deutschland erstmals die Top Ten der Albumcharts erreichen. In dieser Woche erreichen sie Platz sechs und sind damit der dritthöchste Neueinsteiger. Der Vorgänger „Space 1992: Rise Of The Chaos Wizards“ schaffte es 2015 auf Rang 53.

Weitere Neueinsteiger der Woche:
7. Toxpack – Kämpfer
14. Rory Gallagher – Blues
17. Royal Republic – Club Majesty
19. Death Angel – Humanicide
20. Depeche Mode – Music For The Masses – The 12″ Singles
22. Depeche Mode – Black Celebration – The 12″ Singles
26. Kenny Wayne Shepherd – The Traveler
27. Darkthrone – Old Star
44. Venom – In Nomine Satanas
53. D-A-D – A Prayer For The Loud
75. Okta Logue – Runway Markings
82. Manu Katché – The Scope
100. Manowar – Into Glory Ride (Imperial Edition)