Hate Squad: Gitarrist verlässt die Band

Die niedersächsische Thrash-Metal-/Metalcore-Band HATE SQUAD hat den Ausstieg ihres Gitarristen Marcel Griese-Kwaśnik bestätigt. Am 24. Mai gibt er sein Abschlusskonzert im Lux in Hannover. Die Suche nach einem Nachfolger hat bereits begonnen.

Die Band in einem Statement: „Seine Beweggründe dazu sind rein privater Natur, heißt im Klartext, er möchte seine Prioritäten auf seine Familie und anderen Hobbys legen. Dies ist aus unserer Sicht absolut verständlich und nachvollziehbar und wir bedanken uns als Band geschlossen bei Marcel für seine Unterstützung in den letzten sieben Jahren.“

Publiziert am von Christian Denner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert