Hatebreed müssen Ersatztermine streichen

Die US-amerikanischen HATEBREED scheinen wie vom Pech verfolgt. Erst mussten sie einige Daten ihrer letzten Tour wegen einer OP ihres Frontmanns Jamey Jasta absagen – und nun machte ihnen der Ausbruch des isländischen Vulkans Eyjafjallajokull einen Strich durch die Rechnung.

Folgende Ersatzkonzerte müssen also noch um ein weiteres Mal verschoben werden:

April 22 – Hamburg, Germany – The Docks
April 23 – Meerhout, Belgium – Groezrock Festival
April 24 – Stuttgart, Germany – LKA
April 25 – Wiesbaden, Germany – Schlachthof