Heidelberg Deathfest Part III: Billing und Austragungsort fix

Das HEIDELBERG DEATHFEST 2018 (24. März 2018) hat die Halle 02 in Heidelberg als neuerlichen Austragungsort des Events bestätigt. Unter dem Motto „Support Your Local Death!“  werden diesmal vermehrt einheimische und regionale Bands auftreten – dazu kommen aber natürlich auch diesmal internationale Acs.

Das Billing für 2018 liest sich wie folgt: ASPHYX, GUT, DESERTED FEAR, BENIGHTED, MILKING THE GOATMACHINE, GUTALAX, LEGACY, REVEL IN FLESH SKINNED ALIVE, BÖSEDEATH und MORONIC! Insgesamt werden also wieder 11 Bands am Start sein.

Natürlich wird auch wieder für ein ordentliches Rahmenprogramm gesorgt: Es wird erneut einen (Death)-Metal-Markt geben, eine Chill-Out Lounge und eine Food-Area.

Einlass 13.00 Uhr, Beginn 13.30 Uhr
VVK 35€ / AK 42€
VVK unter:
www.newevilmusic.de
www.eventim.de
www.reservix.de
www.metaltix.com