Hellhammer legen „Apocalyptic Raids“ neu auf

Die inzwischen von BMG Rights Management übernommenen Noise Records werden am 27. März die legendäre EP „Apocalyptic Raids“ der Schweizer Black/Thrasher HELLHAMMER neu veröffentlichen. Die Platte war ursprünglich 1984 erschienen.

Die neuen Auflagen der HELLHAMMER-Veröffentlichungen werden persönlich von deren Gründungsmitglied Tom Gabriel Warrior beaufsichtigt. Das Remastering hat Triptykon-Gitarrist V. Santura übernommen.

HELLHAMMER-Gründer Tom Gabriel Warrior erklärt: „Es ist schön, zu sehen, dass BMG Rights Management und damit Noise Records endlich Gebrauch von ihren Rechten am Katalog von HELLHAMMER aus den 1980ern machen – und es ist gut, zu wissen, dass sie dies mit höchstem Respekt und tiefem Verständnis für den Spirit der Band tun. Für mich ist es eine riesige Ehre, Teil dieses Projektes sein zu können und sowohl den Remastering-Prozess als auch die Art Direction beaufsichtigen zu können.“

Eine Übersicht über die Neuauflage von "Apocalyptic Raids" von Hellhammer

Zur Facebook Seite »