Herbert Grönemeyer: „20 Jahre Mensch“-Tour fällt aus

Noch in dieser Woche sollte die Reihe mit insgesamt acht Konzerten zum 20. Jubiläum von Herbert Grönemeyers Multiplatin-Erfolgsalbum „Mensch“ in Hannover beginnen. Wie nun bekanntgegeben wurde, müssen krankheitsbedingt alle Shows unter dem Motto „20 Jahre MENSCH“ fallen ersatzlos ausfallen.

Das Künstlermanagement erklärt:
„Trotz aller Vorsichtsmaßnahmen sind wir nicht von dem Virus verschont geblieben. Unglücklicherweise hat das Virus leider auch Mitarbeiter, Bandmitglieder und Herbert infiziert. Alle sind hier tief enttäuscht, dass wir diese Tour nun traurigerweise absagen müssen und die Konzerte nicht spielen können. Es tut uns sehr sehr leid, besonders für all die Menschen, die kommen wollten und für all die Umstände, die das macht. Das ist nach über zwei Jahren strengster Isolation und Dauertesten bei den Proben extrem bitter und niederschmetternd. Herbert und den anderen geht es der Situation gemäß schräg, eine Mischung aus Trauer, Wut und Virus.“

Von der Absage betroffen sind die Auftritte in Hannover, Gelsenkirchen, Berlin, Leipzig, Hamburg und München. Gekaufte Tickets können an den jeweiligen Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden.

Publiziert am von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.