Killswitch Engage mit neuem Musikvideo

Die amerikanischen Metalcoreler KILLSWITCH ENGAGE werden am 16. August 2019 ihre neue Platte „Atonement“ über Metal Blade Records herausbringen. Nun wurde zu dem Track „I Am Broken Too“, der zuvor bereits als offizielles Lyric-Video ins Netz gestellt wurde, ein Musikvideo veröffentlicht, welches ihr euch gleich im Anschluss ansehen könnt.

Die Band hat zudem angekündigt, einen Teil der Erlöse von „I Am Broken Too“ an Hope For The Day zu spenden, eine in Chicago ansässige gemeinnützige Organisation, die sich auf die Selbstmordprävention konzentriert, indem sie durch den Einsatz von Musik und Kunst Betroffene anspricht und Aufklärung über psychische Gesundheit anbietet.

Sänger Jesse Leach über das Video und Hope For The Day: „Ich habe Hope For The Day als die Organisation persönlich gewählt, mit der wir bei diesem Song zusammenarbeiten. Ich bewundere ihre unermüdlichen Bemühungen um die Verbreitung des mentalen Bewusstseins und die Selbstmordprävention. Die Phrase und das Hashtag #ItsOkNotToBeOk ist eine einfache, aber wirkungsvolle Aussage. Ich denke, es stimmt mit #IamBrokenToo perfekt überein! Johnny Boucher und seine Organisation verbreiten die starke Botschaft von Konnektivität und Solidarität in diesem Kampf um das Verständnis von Fragen der psychischen Gesundheit. Ich fühle mich geehrt, sie in unserem Team für dieses Lied und diese Bewegung zu haben, um das Bewusstsein weiter zu schärfen und Gespräche über Fragen der psychischen Gesundheit am Laufen zu halten.“

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »