King Crimson trifft auf skandinavischen Folk

Am 27. März erscheint mit „Quiver“ (Westpark Music) das zweite Album von KTU (K-two), dem viel beachteten Projekt des Akkordeon-Abenteurers Kimmo Pohjonen und den beiden KING CRIMSON – Rockveteranen Pat Mastelotto und Trey Gunn.Nach dem Erstling „8 Armed Monkeys“, folgt nun eine Studioproduktion vom Allerfeinsten: Abgemischt von Steven Wilson (Porcupine Tree), präsentiert das Projekt einen interessanten Mix aus Progrock-Rhythmen, avantgardistischen Exkursionen der Rockmusik und skandinavischem Folk.

Erste Hörproben folgen demnächst.


Geschrieben am 6. Februar 2009 von Steffen Döll


Alle News vom heutigen Tag


Antworten

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: