Kreator verraten Details zu neuem Material

Mille Petrozza, Mastermind der Trash Metaler Kreator, verriet einige Details zum noch namenlosen Nachfolger von „Hordes of Chaos“. Das neue Kreator-Album soll 2012 erscheinen und die Band wird den neuen Longplayer im „Fascination Street“-Studio im schwedischen Örebro zusammen mit Jens Bogren aufnehmen. Bogren arbeitete in der Vergangenheit u.a. mit Opeth und Amon Amarth zusammen. Gemäß Petrozza gibt es derzeit fünf neue fertige Kreator-Songs und zwei Stücke, deren Grundstruktur steht. Generell wolle die Bands nichts an ihrer musikalischen Ausrichtung ändern, sondern an ihren Trademarks festhalten und sich gleichzeitig musikalisch weiterentwickeln, so Petrozza weiter.