Kryptos enthüllen Details zu „Force Of Danger“

Die indischen Heavy-Thrasher KRYPTOS haben mit „Force Of Danger“ ihr sechstes Album angekündigt. Der Nachfolger der 2019er Platte „Afterburner“ soll am 1. Oktober bei AFM Records erscheinen. Vorbestellungen sind dem 18. Juni möglich.

Die Band kommentiert: „Holt die Spikes und das Leder hervor, Metalheads. Wir sind zurück mit einem brandheißen neuen Album namens ‚Force Of Danger‘, das direkt in die Vollen geht und keine Gefangenen macht. Unser sechstes Album enthält acht rasiermesserscharfe Tracks wütenden, kybernetischen Heavy Metals in der feinsten Ader von Judas Priest, Accept, Iron Maiden und Kreator, umhüllt von futuristischer Hi-Tech-Kunst von Visual Amnesia und Subhuman Illustrations, die an die aufregenden Tage der 80er- und 90er-Jahre-Sci-Fi-Action erinnert. Es ist Zeit, sich auf den Abbruch vorzubereiten, denn dieser Metal-Juggernaut kommt, um zu töten!“

Tracklist und Artwork sehen wie folgt aus:

1. Raging Steel
2. Hot Wired
3. Dawnbreakers
4. Thunderchild
5. Nighthawk
6. Omega Point
7. Force Of Danger
8. Shadowmancer

Zur Facebook Seite »