Malevolent Creation: Brett Hoffman leidet an Darmkrebs

Der ehemalige MALEVOLENT CREATION Sänger Brett Hoffman ist an Darmkrebs erkrankt. Um die Kosten der Behandlung stemmen zu können, wurde eine Crowdfunding-Seite eingerichtet.

Brett Hoffman berichtet über die letzten Wochen:

„Ich bin jetzt schon seit zwei Wochen im Krankenhaus. Ich hatte eine sehr große Operation, viele Prozeduren und Tests. Habe in all der Zeit nicht gegessen und nicht einmal frische Luft schnuppern können. Trotzdem geht es vorwärts. Sie möchten mich entlassen, damit ich nach Hause gehen und mich erholen kann. Das könnte Wochen dauern. Und danach werde ich eine Behandlung gegen meinen Krebs starten, bei der sie zuversichtlich sind. Ich weiß, dass ich einen langen Weg vor mir habe und sich mein Leben verändert hat. Ich werde trotzdem mein neues Album fertigstellen und weiter Musik machen. Ich habe nur für die nahe Zukunft ein wichtigeres Ziel vor Augen. Das ist bisher das Herausforderndste, Schmerzhafteste, Quälendste, was mir je passiert ist. Aber ich bin auf dem Streitwagen und rolle vorwärts! Meine Frau Kim war für mich ein Fels in der Brandung! Ich liebe sie von ganzem Herzen! Meine engen Freunde haben alle zusammen mit mir gekämpft und diese Unterstützung habe ich gebraucht.“

Wir wünschen gute Besserung!

Zur Facebook Seite »