Metallica: Aufnahme in die Kongressbibliothek der USA

Die National Recording Preservation Foundation hält METALLICAs Album „Master Of Puppets“ für kulturell, historisch und ästhetisch signifikant, sodass es in das nationale Register der Libary Of Congress in Washington D.C. aufgenommen wurde. Damit ist der Longplayer eines von nur 450 Musikalben in dieser Einrichtung, die auch Bücher, Bilder und andere Gegenstände von kunsthistorischem Wert beherbergt. Insgesamt sind es mehr als drei Millionen.

Die Band fühlt sich geehrt: „Wer hätte je gedacht, dass „Master Of Puppets“, eine Platte von einer Band, die 1986 sehr weit links vom Mainstream agierte, die Ehre zuteil werden würde, in das nationale Aufnahmeregister der Library Of Congress eingefügt zu werden? Wow, das ist heftig!“

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »