Metallica mit Stranger-Things-Referenz bei „Master Of Puppets“

Die vierte Staffel Stranger Things hat den METALLICA-Klassiker „Master Of Puppets“ wieder ins popkulturelle Bewusstsein gehievt.

Bei ihrem Auftritt auf dem Lollapalooza-Festival in Chicago beendete die Band ihr Set mit eben jenem Song – und lies während des Gitarrensolos Eddie Munsons Interpretation des Songs auf den Videoleinwänden laufen – zu großen Jubel des Publikums.

Ein Video dieses Moments gibt es bei Youtube:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Alle News vom heutigen Tag

Publiziert am von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.