Midnight kündigen Europatour für Herbst 2020 an

Die amerikanische Black-/Thrash-Metal-Band MIDNIGHT, die ihr neues Album „Rebirth by Blasphemy“ im Januar via Metal Blade Records veröffentlicht hat, wird im Herbst auf Europatour gehen. Als Support sind auf der „Speed Darkness and Excrement Euro Trash Tour 2020″  die Bands Red Death und Hellripper mit dabei.

Hier sind die Metal1-relevanten Tourdaten:

31.10.: Markthalle, Hamburg
03.11.: Le Grillen, Colmar
04.11.: Petit bain, Paris
11.11.: Backstage, München
12.11.: Viper Room, Wien
17.11.: Lido, Berlin
19.11.: Goldgrube, Kassel
20.11.: Uhrenwerk, Weimar
21.11.: Junkyard, Dortmund
22.11.: Live Music Hall, Morlenbach-Weiher

Rebirth By Blasphemy ist wirklich eine Wiedergeburt“ sagt MIDNIGHTS alleinige Triebfeder Athenar. „Es markiert eine Veränderung im Leben und Neuerfindung, indem man tut, was auch immer man will, und abwartet, was sich daraus ergibt. Es geht um Bejahen, ums Ausschöpfen von Möglichkeiten und den verdammten Mut zum Risiko.“ Der typische Mix der berüchtigten wie umtriebigen Underground-Band aus Speed und Black Metal mit Punkrock verdeutlicht das und klingt sowohl fetter als auch ruppiger als je zuvor.

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »

Geschrieben am 12. April 2020 von

Antworten

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: