Midnight unterzeichnen weltweiten Deal bei Metal Blade Records

Metal Blade Records haben bekannt gegeben, die Heavy Metaller MIDNIGHT unter Vertrag genommen zu haben.

MIDNIGHTS Athenar zur Vertragsunterzeichnung: „Okay, ich habe 1987 unser Demo an Metal Blade Records geschickt. Sie haben nur 32 Jahre gebraucht, um darauf zu antworten und wisst ihr was? Sie wollen ein Album mit uns machen! Geduld ist eine Tugend. Jetzt aber WARTET IHR, bis das neue Album erscheint und ihr eure Schädel bei einer Nachbarzerstörenden Lautstärke an eine Betonwand hämmern könnt!

Die Band wird Anfang 2020 ihr neues Album „Rebirth By Blasphemy“ veröffentlichen.

 

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »