Moe Espinosa (Persefone) mit neuem Song von Solo-EP

Moe Espinosa, seines Zeichens Keyboarder der Progressive-Metal-Truppe Persefone aus Andorra – hat sich mit Sängerin Merethe Soltvedt zu einem Soloprojekt namens MERETHE SOLTVEDT & MOE ESPINOSA zusammengeschlossen. Die Debüt-EP „Life Is A Dream“ soll am 29. Juni 2022 über Bandcamp erscheinen und ab 8. Juli 2022 auf weiteren Streaming-Plattformen verfügbar sein.

Moe Espinosa über diesen Track:
„Es ist klar, dass ich durch meine Arbeit mit Persefone einen Metal-Hintergrund habe, aber für diese Art von Song war die Hilfe von Carlos absolut notwendig. Seine Fähigkeit, schwierige Taktarten mit melodischen Riffs zu kombinieren, hat er schon vor langer Zeit bewiesen, und ich wollte das in einem Song mit einer melodischen Stimme haben. Merethe passt perfekt zu dieser Idee, und die Kombination mit meiner Liebe für Orchester, Sounddesign und Melodie hat zu diesem Song geführt. Ich könnte nicht dankbarer sein, von so großartigen Musikern umgeben zu sein.“

Merethe Soltvedt über diesen Song:
„Da ich aus dem Hard-Rock-/Metal-Bereich komme, ist für mich ein Traum wahr geworden, diesen Song mitzugestalten, und ich könnte mir keine besseren Mitstreiter als Moe und Carlos wünschen! Dean Dinning (Toad the Wet Sprocket), mein Kompositionspartner in den letzten Jahren, spielte eine wichtige Rolle beim Schreiben der Texte, und mit den Live-Streichern, dem Schlagzeug und den Mixing-Fähigkeiten von Pere Revert muss ich sagen, dass ich stolz auf das Ergebnis bin, und es wäre mir eine Ehre, weiterhin mit diesen Jungs Musik zu machen!“

Mit „Stronger Than Ever“ ist nach dem zuvor veröffentlichten Titeltrack ein zweiter Song bereits verfügbar:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »
Alle News vom heutigen Tag

Publiziert am von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.