Nebelkrähe liefern Update zum kommenden Album

Die Münchner Black-Metal-Combo NEBELKRÄHE hat sich mit Informationen zum aktuellen Stand der Arbeiten an ihrem kommenden Studioalbum „ephemer“ zurückgemeldet. Demnach sei der ursprüngliche Zeitplan, der Mix und Mastering für den Anfang des Jahres vorgesehen hatte, aus mehreren Gründen nicht einzuhalten gewesen. Neben den Hürden im Zusammenhang mit der Coronaviruspandemie kamen unter anderem auch personelle Umstrukturierungen hinzu. Dennoch sind bislang die Schlagzeug- und Bassaufnahmen komplett sowie die Gitarrenaufnahmen fast vollständig abgeschlossen. Ein konkretes Veröffentlichungsdatum für die dritte Full-Length der Süddeutschen steht derzeit noch nicht fest.

Das komplette Statement von NEBELKRÄHE gibt es hier zu lesen:

„ephemer“ – ein Update.

Dass Dinge anders laufen, als man sie sich vorgestellt hat, haben wir im letzten Jahr wohl alle…

Gepostet von Nebelkrähe am Sonntag, 11. April 2021

 

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »

Geschrieben am 12. April 2021 von

6 Kommentare zu “Nebelkrähe liefern Update zum kommenden Album”

  1. ElDooderino

    Mehr Nebelkrähe News! Pusht die Band eures Chefredakteurs! Das wirkt sehr kredibel und stellt unter Beweis, wie integer die ganze Redaktion hier ist.

    Das euch das nicht peinlich ist, spricht Bände.

    1. Sarah Punke

      Hi El Dooderino,

      einerseits schmeichelt es mir sehr, dass du unserem Magazin einen Wirkungsradius zusprichst, der die Größe einer Band durch eine News pushen kann. Andererseits ärgert es mich aber, dass du die gesamte Redaktion mit all ihrem Herzblut für dieses Projekt als bestechlich betitelst – aufgrund einer einzigen News. Metal1.info ist frei von jedweder Werbung oder Premiuminhalten, was genau erweckt da den Eindruck in dir, dass wir nicht integer sind? Etwa der Porsche, den Markus nun besitzt, weil er die News gesetzt hat? Oder meinen Kurztrip auf die Malediven, den mir Moritz dank dieses Kommmentars geschenkt hat? *Ironie off*

      Die Metal-Gemeinschaft lebt meiner Meinung nach von gegenseitiger Unterstützung, von In- statt Exklusion. Wir wollen mit Metal1.info unseren Beitrag dazu leisten, dass diese Community lebeding und facettenreich bleibt. Deswegen kannst du auch News zu Lindemann, Steel Panther, Lacuna Coil oder Nebelkrähe in einem Atemzug lesen. Mich stört das nicht. Im Gegenteil.

      Schönes Wochenende,
      Sarah

    2. Moritz Grütz

      Lieber ElDooderino, auch von mir noch ein paar Worte dazu: Wie du vielleicht in unseren News (und Reviews) schon festgestellt hast, unterstützen wir Metal-Bands jedweder Größe – von Underground bis Superstars. Dabei machen wir selbstverständlich (wie übrigens alle Magazine) schlichtweg keinen Unterschied, ob ein Redaktionsmitglied beteiligt ist oder nicht – schick uns News zu deiner Band, und auch diese wird (so es das jeweils aktuelle Kontingent an eintrudelnden News zulässt) bei uns Beachtung finden.

      Mangelnde Integrität lasse ich mir bzw. uns deswegen nur ungern unterstellen: Wie du vielleicht bei unseren Reviews schon gesehen hast, weisen wir unter Reviews zu Bands, in denen Redaktionsmitglieder aktiv sind, sogar aktiv auf diesen „Interessenskonflikt“ hin – eben weil uns wichtig ist, hier NICHT in den Verdacht zu geraten, Vetternwirtschaft zu betreiben: Hier geht es schließlich um Kaufempfehlungen und Wertung im Vergleich zu anderen. Dies ist bei News nicht der Fall – der „Werbewert“ einer News ist gering, und zudem ist die Newsmeldung per Definition nicht „wertend“. Deshalb verzichten wir hier auf einen solchen Hinweis.

  2. ElDooderino

    Also für eine Demo Band die 2013 ihre letzte VÖ hatte, sind das hier natürlich nicht viele News + überdurchschnittliche Bewertungen:

    Nebelkrähe – Der Flaneur (Single) (Black Metal)
    [2012] Bewertung: Keine Wertung

    Nebelkrähe – entfremdet (Black Metal)
    [2009] Bewertung: 8.5

    Nebelkrähe – Lebensweisen (Black Metal)
    [2013] Bewertung: 8

    in den Interviews
    Nebelkrähe [14. Februar 2013]
    Nebelkrähe [1. August 2009]
    in den Konzertberichten
    Nebelkrähe w/ Hailstone, Chaedrist [20.01.2017]
    Negura Bunget w/ Nebelkrähe, Support [28.10.2012]
    Bethlehem w/ Nebelkrähe & Support [07.04.2012]
    Dryad’s Tree, Nebelkrähe [18.10.2008]
    in den Konzertfotos
    Nebelkrähe [18.11.2017]
    Nebelkrähe /w Hailstone, Chaedrist [20.01.2017]
    in den News
    Nebelkrähe liefern Update zum kommenden Album [12. April 2021]
    Nebelkrähe: Aufnahmen für das dritte Album haben begonnen [25. Februar 2020]
    Nebelkrähe mit neuem Gitarristen [21. Januar 2019]
    Nebelkrähe: Trennung von Gitarrist / Albumtitel bekanntgegeben [29. Januar 2018]
    10 Jahre Nebelkrähe – Jubiläumskonzert angekündigt [12. September 2016]
    Klamm auf Tour mit Nebelkrähe und Saeculum Obscurum [29. Juni 2015]
    Nebelkrähe: Album im Stream [8. Februar 2013]
    Nebelkrähe mit Trailer zum Album [3. Februar 2013]
    Nebelkrähe mit Release-Datum [3. Januar 2013]
    Nebelkrähe mit Labeldeal [19. November 2012]
    Nebelkrähe: Album-Artwork und Single [28. September 2012]
    Nebelkrähe mit neuem Songmaterial [17. Juli 2012]
    Nebelkrähe: Neuer Song online [30. September 2011]
    Nebelkrähe mit erstem neuen Song [31. Juli 2011]
    Nebelkrähe: Studio und Tracklist [22. Juni 2011]
    Metal1.info präsentiert: Nebelkrähe [13. April 2009]

    Aber bitte mehr Nebelkrähe News! Was ist denn letzten 2 Wochen passiert? Mehr Verzögerungen bei der Albumproduktion? Ich bin besorgt.

    1. Markus Frey Post Author

      Lieber ElDooderino,

      es freut uns sehr, dass du neben unserer Kommentar- auch unsere Suchfunktion so kompetent zu nutzen weißt. Bleib uns weiter als Leser erhalten und wir können dir versichern, dass du keine News zu deiner Lieblingsband verpasst.

      Viele Grüße!

    2. Moritz Grütz

      Lieber ElDooderino, korrekt zusammengefasst: Es sind nämlich, wie deiner munteren C&P-Veranstaltung da oben zu entnehmen sind, nach dem Release 2013 in 8 Jahren noch exakt 6 News gewesen – zu Themen wie Touren, Besetzungswechseln und Albumaufnahmen – ergo genau den Themen, die wir bei möglichst vielen Bands abzudecken versuchen.

      Nebelkrähe liefern Update zum kommenden Album [12. April 2021]
      Nebelkrähe: Aufnahmen für das dritte Album haben begonnen [25. Februar 2020]
      Nebelkrähe mit neuem Gitarristen [21. Januar 2019]
      Nebelkrähe: Trennung von Gitarrist / Albumtitel bekanntgegeben [29. Januar 2018]
      10 Jahre Nebelkrähe – Jubiläumskonzert angekündigt [12. September 2016]
      Klamm auf Tour mit Nebelkrähe und Saeculum Obscurum [29. Juni 2015]

      Dass wir Alben rezensieren, Konzerte besprechen, Fotos veröffentlichen und Interviews führen wirst du uns als Magazin hoffentlich nicht vorwerfen – was die Wertungen angeht, bleibt dir dein Urteil über ein „zu hoch“ natürlich frei … wie bei allen anderen unserer Reviews.

      Schlussendlich bleiben dir aber sowieso nur zwei bescheidene Möglichkeiten: Lies hier oder lies wo anders. Oder glaubst du, mit deiner haltlosen Krawallkritik bewirkst du irgendwas? :D

Antworten

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: