Rock And Roll Hall Of Fame: Die Nominierten für 2020 stehen fest

Die Rock And Roll Hall Of Fame mit Sitz in Cleveland, Ohio hat jetzt die Liste der nominierten Musiker für die Aufnahme im Jahr 2020 veröffentlicht. Die erste veröffentlichte Aufnahme muss mindestens 25 Jahre zurückliegen. In den nächsten Monaten werden Musiker, Historiker, Mitglieder der Musikindustrie und Fans die Top-5-Anwärter zusammenstellen. Die Aufnahmezeremonie soll im Mai 2020 stattfinden. 2019 wurden Radiohead, The Cure, Stevie Nicks, Roxy Music, Janet Jackson, Def Leppard und The Zombies in die Ruhmeshalle aufgenommen.

Die Nominierten für 2020:
Nine Inch Nails
Kraftwerk
– Dave Matthews Band
Depeche Mode
Motörhead
Soundgarden
Judas Priest
– Whitney Houston
– MC5
– Rufus feat. Chaka Khan
– Todd Rundgren
– The Doobie Brothers
– T. Rex
– Thin Lizzy
– Pat Benatar
– The Notorious B.I.G.

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »