Ruhrpott Metal Meeting: Vier Bands mehr, eine weniger

Das Ruhrpott Metal Meeting bestätigt vier neue Bands für seine 2022er-Ausgabe, die am 9. und 10. Dezember in der Turbinenhalle Oberhausen stattfindet: die Garagen Rock Legende DANKO JONES, die schwedischen Heavy Metaller von TORCH, das Thrash-Kommando WITCHBURNER und die Symphonic-Metal-Hessen SNOW WHITE BLOOD gesellen sich zu den schon bestätigten:

SAXON, CORONER, BENEDCITON, UNLEASEHD, TANKARD, NESTOR, DARKNESS, ASSASSIN, ANGEL DUST, PICTURE, WARRANT, THE NIGHT ETERNAL, KNIFE und ACCU$ER.

Nicht mehr an Bord sind GRIM REAPER – des Tod von Frontmann Steve Grimmett wegen. RIP! Hierfür möchte das Festival einen Ersatz buchen.

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »
Alle News vom heutigen Tag

Publiziert am von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert