Sabaton bringen Video zu „Angels Calling“ – feat. Apocalyptica

Nur ein paar Wochen nach der letzten Veröffentlichung zu „Seven Pillars of Wisdom“ erschien pünktlich zum Start von „The Great Tour“ die Single und das zugehörige Video zu „Angels Calling“ in Zusammenarbeit mit Apocalyptica. Die Single soll gleichermaßen Lust auf die erwähnte gemeinsame Tour von SABATON und das kürzlich veröffentlichte Album „Cell-0“ von Apocalyptica machen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bassist Pär Sundström:

„Angels Calling“ war der erste Song über den Ersten Weltkrieg, der für das Album „Attero Dominatus“ 2006 geschrieben wurde. In der Neuinterpretation zusammen mit Apocalyptica erhält er nun ein neues Gesicht. Aufgrund des Themas des Songs, dem aktuellem Album „Great War“, der kommenden Tour und der großen Nachfrage aufseiten der Fans, hat es „Angels Calling“ zurück auf die Setliste der Tour geschafft.
Das Arrangement des Songs wurde im August festgelegt, als Apocalyptica für das Sabaton Open Air Falun, die Heimatstadt SABATONs, besuchten. Aufgenommen wurde in den Black Lounge Studios von Jonas Kjellgren, die Parts von Apocalyptica wenig später in Finnland. Richard Erixon, der langjährige Videoproduzent SABATON, fing die besten Momente während der Proben in Falun ein und schuf daraus ein Musikvideo für die Single.
Wir möchten auf dieser Tour etwas anbieten, was wir noch nie getan haben, und als ich die Apocalyptica Show in Madrid vor einigen Jahren besucht habe, hatte ich die klare Vision einer gemeinsamen Performance. Und Here We Are: Mit der besten Show, die wir je geschaffen haben“

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »

Geschrieben am 20. Januar 2020 von

Antworten

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: