Saeko: Album ist fertig – es fehlt nur noch ein Label

Nach der Crowdfunding-Kampagne im letzten Jahr haben die japanischen Metaller SAEKO nun die Albumproduktion zu „Holy Are We Alone“ abgeschlossen.

„Aufgrund der Corona-Pandemie hat es länger gedauert als geplant, aber ich bin sehr glücklich, dass das Album jetzt 100 Mal besser klingt als mein letztes Album. Jetzt muss ich mich um einen Label-Deal in der EU bemühen und ich werde wie immer mein Bestes geben“, schreibt Sängerin Saeko Kitamae dazu.

Saeko Kitamae ist die erste asiatische Sängerin, die auf dem Wacken Open Air gespielt hat (2005) und ebenso die erste asiatische Sängerin, die mit Doro auf Tour war (2004). Das Lineup von SAEKO ist international besetzt:

SAEKO KITAMAE aus Japan – Gesang, Keyboard
GUIDO BENEDETTI aus Italien – Gitarre, Keyboard (Trick Or Treat)
ALESSANDRO SALA aus Italien – Bass (Rhapsody Of Fire)
MICHAEL EHRE aus Deutschland – Schlagzeug (Primal Fear, Gamma Ray, The Unity etc. )

Zur offiziellen Website » Zur Facebook Seite »