„Stranger Things“ bringt „Master Of Puppets“ wieder in die Charts

Die Netflix-Serie „Stranger Things“ hat METALLICAs Klassiker „Master Of Puppets“ wieder in die Charts gespült: Nachdem der Song aus dem Jahr 1986 kürzlich in der neunten Folge der aktuellen vierten Staffel zu hören war, findet sich der Track nun in den britischen und US-amerikanischen Charts wieder.

Der 8:38 Minuten lange Song steht derzeit an der Spitze der iTunes-Rockcharts und auf Platz 29 der iTunes-Gesamtcharts. In den Spotify-Top-50 der USA ist der METALLICA-Hit aktuell auf dem zwölften Platz, in Großbritannien auf Platz 15. Platz eins belegt in beiden Ländern derzeit im Übrigen „Running Up That Hill“ von Kate Bush – ebenfalls ein Klassiker aus den 1980ern, der durch „Stranger Things“ wieder populär wurde.


Alle News vom heutigen Tag

Publiziert am von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.