Summer Breeze Open Air bestätigt Headliner für 2021

Das SUMMER BREEZE OPEN AIR hat AMON AMARTH als Headliner für 2021 bestätigt. Hier das Statement:

„Wenn es in den vergangenen Jahren ein Band gab, die ganz weit oben in Euren Wunschlisten erschien, dann war das AMON AMARTH. Und zwar Jahr für Jahr, egal ob sie gerade gespielt hatten oder nicht!
Völlig verdient, wie wir anmerken möchten, schließlich haben die Schweden eine unfassbar steile Karriere hingelegt, ohne dass ihnen jemals was geschenkt wurde. AMON AMARTH sind einige der wenigen großen und bekannten Metal-Bands, die ihren Status durch harte Arbeit und spielen an jeder Steckdose wirklich verdient haben! Auch das SUMMER BREEZE hatte einen gewissen Anteil an diesem Erfolg, umso mehr freut es uns, dass die Wikinger dieses nicht vergessen haben und 2021 zu einer Headliner-Show in Dinkelsbühl vorbeischauen werden! Freut Euch auf eine gigantische Show und Hits vom Fass! Wir sind sicher, mit dieser Verpflichtung den Großteil von Euch glücklich zu machen! Uns selbst natürlich auch, das aber nur am Rande…“

Darüber hinaus wurden mit EISBRECHER, BLIND GUARDIAN, WITHIN TEMPTATION, SALTATIO MORTIS und ALESTORM weitere Bands bestätigt. Die aktuelle Preisstufe von 139,-€ gilt bis zum 15.09.2020.

Das aktuelle Billing liest sich wie folgt:

Zur Facebook Seite »

Geschrieben am 17. August 2020 von

Antworten

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: