Sword unterschreiben bei Massacre

Die kanadischen Heavy-Metal-Urgesteine SWORD haben einen Vertrag mit Massacre Records unterschrieben. Derzeit arbeitet die 1980 gegründete Band, die noch immer in ihrer Urbesetzung unterwegs ist, an ihrem dritten Album, das im kommenden Jahr erscheinen soll.

SWORD haben sich ursprünglich 1995 nach den beiden Alben „Metalized“ (1986) und „Sweet Dreams“ (1988) aufgelöst. 2011 wagte die Band den Neuanfang und veröffentlichte im vergangenen Jahr mit „In Kommand“ ihren ersten neuen Song seit über 30 Jahren.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zur Facebook Seite »