The Haunted mit neuer Compilation am Start

Die schwedischen Deathmetaller THE HAUNTED veröffentlichen am 09. März eine neue Compilation, die auf zwei CDs die Zeit der Band beim Label Earache noch einmal genauer beleuchtet. Auf der ersten CD befinden sich Songs der drei Alben The Haunted, The Haunted Made Me Do It und One Kill Wonder, CD 2 glänzt mit Raritäten und unveröffentlichten Stücken. Das Booklet enthält zudem ein umfassendes Interview mit Bassist Jonas Björler, sowie eine präzise Darstellung der frühen Bandgeschichte durch den britischen Musikjournalisten Dominic Lawson.

Diese Songs erwarten den geneigten Hörer:

Disc 1

01. Hate Song
02. Trespass
03. Shadow World
04. D.O.A.
05. Undead
06. One Kill Wonder
07. Under the Surface
08. In Vein
09. Hollow Ground
10. Everlasting
11. Dark Intentions
12. Bury Your Dead
13. Shithead
14. Chasm
15. Revelation
16. Forensick
Disc 2

01. Ritual („One Kill Wonder“ session track)
02. Creed („One Kill Wonder“ session track)
03. Well of Souls (CANDLEMASS cover)
04. Eclipse („The Haunted Made Me Do It“ session track)
05. Choke Hold (live)
06. Leech (live)
07. Three Times (live)
08. Undead (demo)*
09. Shattered (demo) (from „Statements Of Intent“ compilation)
10. Undead (DEATH & 1/2 PROD. rehearsal)*
11. Now You Know (DEATH & 1/2 PROD. rehearsal)*
12. Blood Rust (DEATH & 1/2 PROD. rehearsal)*

* = bislang unveröffentlicht