The Ocean in Spanien ausgeraubt

THE OCEAN – die sich derzeit als Support von The Dillinger Escape Plan auf ausgedehnter Europatour befinden – sind in Spanien nahe Madrid ausgeraubt und um mehr als 6000€ erleichtert worden.

Hier das Statement der Band:

„Zwei Kerle in einem schwarzen BMW haben uns mit gefälschten Polizei-Ausweisen zum Anhalten gezwungen. Sie fragten nach unseren Fahrzeugpapieren und nach unseren Ausweisen und wollten wissen, ob wir Bargeld anzumelden hätten. Wir waren an diesem Punkt nicht skeptisch, da es in Europa normal ist, größere Mengen Bargeld anmelden zu müssen, wenn man über eine Grenze fährt. Wir sagten also, dass wir das Geld vom Merchandiseverkauf mit uns haben und der Kerl wollte es sehen. Als wir ihm die Brieftasche gezeigt haben, hat er durch das offene Fenster gegriffen, sie sich geschnappt und ist zum BMW zurückgerannt, in dem der andere Kerl bereits mit laufendem Motor wartete. Unglücklicherweise konnte es unser Van mit dem Anhänger nicht mit dem BMW aufnehmen, aber glücklicherweise ist es nicht erlaubt, Waffen in Europa zu tragen – ansonsten säßen wir jetzt im Gefängnis, weil wir diesen Kerlen ins Gesicht geschossen hätten.

Wir haben einen Verlust von mehr als 6000€ (Mercheinnahmen und Gagen) zu beklagen – der genaue Wert muss noch ermittelt werden.

Wie einige von euch vielleicht wissen oder nicht wissen, sind die Konditionen eines Toursupporters fies. Die Gagen sind niedrig und decken kaum die Ausgaben für den Van, Benzin, Autobahngebühren, Fähren etc. Es gibt keine Regelungen zur Unterbringung, wir schlafen seit Wochen auf den Fluren verschiedener Leute. Mehr als 6000€ zu verlieren, können wir uns schlicht und ergreifend nicht leisten.

Wir bitten jeden, der in den nächsten Wochen eine Bestellung des neuen THE OCEAN-Albums „Antrhopocentric“ plant, uns zu helfen. Das könnt ihr, indem ihr 5€ mit eurer Bestellung spendet. Alle zusätzlichen Einnahmen, die dadurch erzielt werden, machen den Verlust für uns geringer.

Jeder, der 5€ spendet, wird eine Kopie des Polizeiberichts und eine von uns allen unterschriebene Dankeskarte bekommen.

Wir bedanken uns für euren Support!“

Wer THE OCEAN helfen möchte, kann dies unter folgendem Link mit einer Spende tun:

Spenden…


Geschrieben am 26. Oktober 2010 von Dennis Piller

Antworten

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: