Thundermother: Vier München-Shows statt einer, um Auflagen gerecht zu werden

Welche kaum noch zu händelnden Folgen die aktuellsten Corona-Auflagen (max. 50 Personen bei Kulturveranstaltungen) für Bands und Veranstalter mit sich bringen, zeigt der Fall von THUNDERMOTHER: Die Band hätte heute im Backstage München mit Abstands-Konzept vor 200 Fans spielen sollen. Nun haben Backstage und Band eine Notfalllösung ausgearbeitet: Die Band wird nun vier Shows vor jeweils 50 Fans.

Umgesetzt wird das Ganze wie folgt: Fest stehen bereits drei Termine, ein weiterer wird gesucht. Ticketinhaber müssen sich per Mail oder telephonisch für eine der Shows anmelden (first come, first serve) oder bekommen ihr Geld zurück. Hier die Termine:

Dienstag, 27.10
SHOW 1 – begrenzt auf 50
Doors: 19:00
THUNDERMOTHER: 19:45 – 21:00

Mittwoch, 28.10.:
SHOW 2 – begrenzt auf 50
Doors: 16:45
THUNDERMOTHER: 17:15 – 18:30

SHOW 3 -begrenzt auf 50
Doors: 19:00
THUNDERMOTHER: 19:45 – 21:00

SHOW 4 – hier sind wir noch auf Terminfindung mit der Band und somit kann sich zwar angemeldet werden, aber das Date ist noch offen und somit auf tba. Um bei einer den Shows dabei zu sein, meldet euch bitte unter der Mail mail@backstage.eu und meldet folgende Dinge:
– Show nummer (Show1, Show2, Show3)
– Bei welcher Vorverkaufsstelle die Tickets erworben wurden
– Kontaktdaten
Oder telefonisch 0891266100

Das Backstage hat derweil Antrag auf Sondergenehmigung für 200 oder zumindest 100 Fans pro Veranstaltung eingereicht.