Ulver enthüllen Details zum neuen Boxset

Die Arbeiten am anstehenden ULVER-Boxset „Trolsk Sortmetall 1993 – 1997“ sind abgeschlossen und das Material wurde ans Presswerk geschickt. Wie der Titel schon verrät, werden mit dem Output die frühen Jahre der norwegischen Ausnahmeband abgehandelt. Das Set enthält die Alben „Bergtatt“ (1994), „Kveldssanger“ (1995) und „Nattens Madrigal“ (1996), die auch als „The Trilogie – Three Journeyes through the Norwegian Netherworlde“ bekannt sind. Abgerundet wird die Veröffentlichung mit den Bonus-Dreingaben „Vargnatt“ (1993), das Demo-Tape der Band, dem seltenen Compilation-Track „Synen“ (Cthulhu Records, 1997) sowie einer kürzlich ausgegrabenen 4-Track-Rehearsal-Aufnahme mit  Songs von „Nattens Madrigal“.

Ulver Boxset 2014
Das gesamte auf dem Boxset enthaltene Material wurde neu gemastert. „Trolsk Sortmetall 1993 – 1997“ erscheint als bronzenes 5-CD-Set mit aufwändig verarbeitetem Slipcase und einem Booklet mit über 100 Seiten sowie als 4-LP-Box zzgl. Rehearsal-Tape. Insgesamt erreicht das Set eine Spieldauer von circa drei Stunden. Die 5-CD-Box ist auf weltweit 3000 Stück, die 4-LP-Box auf 2000 Stück limitiert. Der Vorverkauf beginnt am 20. November.

Zur offiziellen Website »