Umbra Vitae: Neue Death-Metal-Supergroup zeigt Single und Album-Details

Die neue Death-Metal-Supergroup UMBRA VITAE hat eine erste Single namens „Return To Zero“ veröffentlicht, die weiter unten gestreamt werden kann.

UMBRA VITAE – Line-up:
Jacob Bannon (CONVERGE) – Gesang
Sean Martin (TWITCHING TONGUES, ex-HATEBREED) – Gitarre
Mike McKenzie (THE RED CHORD, STOMACH EARTH) – Gitarre
Greg Weeks (THE RED CHORD) – Bass
Jon Rice (UNCLE ACID & THE DEADBEATS, ex-JOB FOR A COWBOY) – Schlagzeug

Im einem Interviev mit Revolver Mag gibt Bannon zu Protokoll: Ich liebe es total, ein Teil von CONVERGE zu sein – es ist ein Teil meines Wesens seit meiner Kindheit. Ich habe bisher mehr als die Hälfte meines Lebens damit verbracht. Aber es ist eigentlich keine Metal-Band, obwohl sie zeitweise einen Hang zum Metal hat und hyper-aggressiv ist. Das [UMBRA VITAE] ist das, was dem traditionellen Death Metal am nächsten kommt, zumindest was Geschwindigkeit, Heftigkeit und Härte angeht.“

Das Debütalbum „Shadow Of Life“ folgt am 1. Mai und kommt über Bannons Label Deathwish Inc. In den Handel. Die Tracklist sowie das Artwork von Janusz Jurek findet ihr hier:

01. Decadence Dissolves
02. Ethereal Emptiness
03. Atheist Aesthetic
04. Mantra Of Madness
05. Fear Is A Fossil
06. Polluted Paradise
07. Intimate Inferno
08. Return To Zero
09. Blood Blossom
10. Shadow Of Life

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden