Gewinne je 2 Tickets für Metal-Shows in Berlin

Hauptstädter aufgepasst! Dank unserer neuen Kooperation mit DIRECT BOOKING BERLIN können wir euch künftig regelmäßig Verlosungen zu Metal-Events in verschiedenen Berliner Locations anbieten!

Zu gewinnen gibt es je 2x 2 Gästelistenplätze für:

 

21.04.2019 – SEPTICFLESH + KRISIUN + INCITE + WHEN REASONS COLLAPSE (Lido)
Teilnahmeschluss: 07.04.2019

Die griechischen Symphonic-Black-Metaller SEPTICFLESH gehen im April auf Headliner-Tour. Mit von der Partie: Death Metal der Marke KRISIUN und Groove von INCITE. Das vielseitige Package gibt es am 07.04. im Berliner Lido zu sehen – für zwei Leser von Metal1.info und je eine Begleitperson sogar gratis! Das Lösungswort ist BERLINFLESH.

 

21.04.2019 – OOZING WOUND + GHOLD (Zukunft Am Ostkreuz)
Teilnahmeschluss: 07.04.2019

Avant-Garde Doom / Sludge bringen die britischen GHOLD nach Berlin – und zwar als Begleitung der Noiserocker OOZING WOUND aus Chicagao um Mastermind Zack. Eine spannende Kombination – mit etwas Glück bist du mit dem Lösungswort BERLIN OOZING gratis mit von der Partie.

 

08.05.2019 – BRUJERIA + VENOMOUS CONCEPT + AGGRESSION + SANGRE (Bi Nuu)
Teilnahmeschluss: 28.04.2019

1989 gegründet, sind BRUJERIA eine echte Instanz in der Brutal-Death-/Grind-Core-Szene. Im Mai kommen die Mexikaner auf Europatour – mit dabei: Das All-Star-Projekt VENOMOUS CONCEPT aus Mitgliedern von Lock Up und Napalm Death, sowie AGGRESSION aus Vancover und SANGRE aus Los Angeles. Am 08.05. macht die Tour im Bi Nuu in Berlin halt. Wir verlosen 2x 2 Tickets! Das Lösungswort lautet BRUJERIA BERLIN!

 

10.05.2019 – SUMA (Kantine am Berghain)
Teilnahmeschluss: 28.04.2019

Seit anderthalb Jahrzehnten verbreiten SUMA aus Malmö, Schweden, kraftvollen Doom Metal auf der Welt. Zentral ist dabei immer der DIY-Geist: SUMA haben den größten Teil ihrer Musik über ihr eigenes Label veröffentlicht und buchen auch ihre Shows quer durch Europa selbst. Am 24.04.19 spielen die Schweden in der Kantine am Berghain – für zwei Leser von Metal1.info und je eine Begleitperson ist die Show sogar gratis! Das Lösungswort ist BERLIN SUMA.

 

12.05.2019 – SABBATH ASSEMBLY + MESSA (Kantine am Berghain)
Teilnahmeschluss: 28.04.2019

Ursprünglich gründeten SABBATH ASSEMBLY sich 2009, um die Hymnen der Process Church Of The Final Judgment, einer apokalyptisch-religiösen Sekte aus den späten 60er Jahren, zu performen. Den okkulten Inhalten sind die US-Amerikaner treu geblieben. Begleitet werden sie von MESSA, die ihren Sound selbst als „Scarlet Doom“ bezeichnen. Das Lösungswort ist BERLIN SABBATH.

 

24.05.2019 – TEENAGE BOTTLEROCK (Cassiopeia)

Teilnahmeschluss: 12.05.2019

Der bevölkerungsärmste Staat der USA beschwört nicht gerade Bilder von sehr viel, außer Schnee, Bergen und weiten Weiten der Wildnis. Seit etwas mehr als einem Jahrzehnt arbeiten TEENAGE BOTTLEROCKET daran, dass zumindest Metalheads den Namen des bevölkerungsärmsten Bundesstaates der USA, Wyoming, nicht mehr nur mit Schnee, Bergen und Wildnis verbinden: Sieben Alben haben die Pop-Punker herausgebracht und sind mit einer Reihe von Bands, von NOFX über Propagandhi bis hin zu Iced Earth, durch die ganze Welt tourt. Das Lösungswort ist BERLIN BOTTLEROCK.

 

08.06.2019 – EXUMER + INDIAN NIGHTMARE (Cassiopeia)
Teilnahmeschluss: 26.05.2019

1985 gegründet, entsammen EXUMER noch den Anfangstagen des deutschen Thrash Metal – bekannt sind sie für ihren rauen, bösartigen und unverfälschten Stil, dessen Haupteinflüsse von Bands wie Venom, Exodus und Slayer abgeleitet sind. Zusammen mit den Berliner Newcomern INDIAN NIGHTMARE schlagen die Frankfurter nun im Cassiopeia auf! Das Lösungswort ist BERLIN EXUMER.

 

12.06.2019 – GLITTER WIZARD (Urban Spree)
Teilnahmeschluss: 02.06.2019

Ähnlich wie die Doom-Rocker Orchid aus San Francisco treten auch die psychedelischen Glitter Wizard in die Fußstapfen von glorreichen Bands wie Black Sabbath, Led Zeppelin oder Pink Floyd und lassen damit die siebziger Jahre wieder lebendig werden. Ihre Live-Auftritte zelebrieren sie oft als geschminkte Höhlenmenschen im musikalischen Drogenrausch. Das Lösungswort ist BERLIN GLITTER.

 

16.07.2019 – FULL OF HELL  + THE BODY (Zukunft am Ostkreuz)
Teilnahmeschluss: 06.07.2019

Mit FULL OF HELL erwartet den Zuschauer keine typische Grindcore-Band, denn die Jungs aus den USA mischen gekonnt Hardcore- und Punktradition mit elektronischen Noise-Elementen. Begleitet werden sie auf dieser Tour von dem experimentellen Metal-Duo THE BODY. Das Lösungswort ist BERLIN FULL OF HELL.

 

01.08.2019 – COVEN + DEMON HEAD (Bi Nuu)

Teilnahmeschluss: 21.07.2019

Im Sektor Okkult-Rock sind COVEN eine echte Legende: Von 1968 (!) bis 1975 aktiv, gehörten die Amerikaner um Bandleaderin Jinx Dawson zu den Mitbegründern der Szene – seit 2007 ist die Truppe nun wieder unterwegs – im Mai auch wieder in Deutschland. Gemeinsam mit Deamon Head aus Dänemark macht die Band am 01.08. im Bi Nuu in Berlin halt. Wir verlosen 2x 2 Tickets! Das Lösungswort lautet COVEN BERLIN!

06.08.2019 – PRONG (Zukunft am Ostkreuz)

Teilnahmeschluss: 28.07.2019

Vor 25 Jahren veröffentlichten die Crossover-Metaller PRONG ihr legendäres Album „Cleansing“. Zum Jubiläum dieser Veröffentlichung kommen die New Yorker 2018 auf Tour – und machen dabei auch in der Zukunft am Ostkreuz halt. Für den Gewinn der Tickets hilft das Lösungswort ist BERLIN PRONG.

 

13.09.2019 – CHROME DIVISION + CROSSPLANE + VIRGINIA HILL (Bi Nuu)

Teilnahmeschluss: 01.09.2019

Nach 15 Jahren und fünf Alben nehmen CHROME DIVISION, die Hard-Rocker um Dimmu-Borgir-Fronter Shagrath Abschied – mit ihrer „One Last Ride“-Tour. Begleitet werden sie dabei von CROSSPLANE und VIRGINIA HILL. Lasst euch diese Abschiedsparty nicht entgehen! Das Lösungswort ist BERLIN DIVISION.

21.09.2019 – DEMENTED ARE GO (Lido)

Teilnahmeschluss: 08.09.2019

Was gibt es über DEMENTED ARE GO noch zu sagen oder zu schreiben, was nicht schon gesagt oder geschrieben wurde? Seit drei Jahrzenten verbreitet die Band ihre durchgedrehte Version des Rock´n´Roll über die ganze Welt. Die Band hat sich dabei in die Herzen einer festen Fangemeinde aus Psychobillies, Gothics, Punks und aller anderen Arten von Freaks gespielt die nie genug bekommen vom typischen treibenden Sound, der einen direkt in seinen Bann zieht. Die Diversität ihrer Veröffentlichungen über die Jahre zeigt immer wieder dass diese Band sich nicht auf eine Szene beschränkt. Das Lösungswort ist BERLIN DEMENTED.

 

26.11.2019 – ANNIHILATOR (Lido)
Teilnahmeschluss: 17.11.2019

Nachdem die Tour leider zunächst verschoben werden musste, ist es jetzt soweit: Am 26.11.19, fast auf den Tag ein Jahr nach dem ursprünlcihen Termin, hat das Warten ein Ende und ANNIHILATOR kommen endlich ins Lido (Berlin). Mit dann 30 Jahren auf dem Buckel sind die Kanadier echte Thrash-Vetaranen – und damit ein Garant für einen lohnenswerten Konzertabend! Das Lösungswort ist BERLIN ANNIHILATOR.

 

Wie ihr an der Verlosung teilnehmen könnt?

Fülle im untenstehenden Formular die Felder Vorname, Nachname und Lösungswort aus (Adresse wird nicht benötigt). Anschließend bekommst Du eine automatisierte „Opt-In-E-Mail“, bei der du dein Einverständnis für die Verarbeitung deiner Daten im Rahmen der Verlosung geben musst. Erst, wenn dies geschehen ist, bist du im Lostopf – vorher werden deine Daten nicht gespeichert. Die Gewinner werden nach Teilnahmeschluss von uns per Mail benachrichtigt. Wenn du keine E-Mail erhältst, hast du leider nicht gewonnen. Viel Glück!

>> Teilnahmebedingungen

Am Gewinnspiel teilnehmen

Gewinnspiel-Teilnahme
Adresse

3 Kommentare zu “Gewinne je 2 Tickets für Metal-Shows in Berlin”

  1. Jan

    Moin,
    cool, dass ihr nun auch Karten für Berlin verlost, Backstage München ist arg weit weg. Aber wofür benötigt ihr bei GL-Plätzen die Adresse?

    1. Moritz Grütz Post Author

      Hallo & danke für dein Feedback! Schön, dass wir mit den Berlin-Verlosungen deinen Nerv getroffen haben – genau diesen Gedanken hatten wir ja auch: Endlich mal was für unsere Leser in der Hauptstadt tun können. :)

      Was das Adressfeld angeht: Das hat leider ganz banale Gründe. Wir haben aktuell nur ein Gewinnformular implementiert, und da wir immer wieder auch Sachegewinne verlosen, ist das Adressfeld hier mit abgefragt. Für Gästelistengewinne kann man die Adressfelder auch aus-x-en – ausgefüllt müssen sie vermutlich sein, um das Formular absenden zu müssen. Einfluss auf die Gewinnwahrscheinlichkeit hat das Feld selbstverständlich keines, ebensowenig wie wir diese Daten verwenden.

      Beste Grüße

    2. Moritz Grütz Post Author

      Hallo Jan: Wir haben auf deine Nachfrage reagiert! Das Adressfeld ist nur noch bei Sachgewinnen obligatorisch, ansonsten kann das Feld nun leergelassen werden! Die Teilnahmehinweise unserer Verlosungen haben wir entsprechend angepasst. Beste Grüße und Danke nochmal für den Hinweis.

Antworten

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: