Ashes Of Ares (Matt Barlow): neues Album im Januar

Die beiden früheren Iced-Earth-Protagonisten Matt Barlow (Gesang) und Freddie Vidales (Gitarre, Bass) werden mit ihrem Projekt ASHES OF ARES im Januar ihr drittes Album veröffentlichen. Dieses wird „Emperors And Fools“ heißen und bietet die nachfolgenden zwölf Songs. Beim letzten Titel, „Monster’s Lament“, handelt es sich um ein 11-minütiges Stück, auf dem neben Barlow auch dessen früherer Iced-Earth-Nachfolger Tim Owens zu hören sein wird.

01. A City In Decay (Intro)
02. I Am The Night
03. Our Last Sunrise
04. Primed
05. Where God Fears To Go
06. Emperors And Fools
07. By My Blade
08. What Tomorrow Will Bring
09. The Iron Throne
10. Gone
11. Throne Of Iniquity (exklusiv auf CD)
12. Monster’s Lament

Ashes Of Ares - Emperors And Fools

Zur Facebook Seite »